Kaufen oder Mieten?
Sie entscheiden.

Klaviere & Flügel erleben.

Ob Instrument und Spieler zusammenpassen, merkt man erst nach den ersten gemeinsamen Tönen. Nutzen Sie daher die Chance unsere Pianos vor Ort in echt kennenzulernen. Wir beraten Sie gerne!

Neu

Wer sich traut, in ein neues Instrument zu investieren, bereut es fast nie. Wir haben für Sie neue Klaviere und Flügel der Marken August Förster, Wilh. Steinberg, Kawai und ganz aktuell auch Steingraeber anspielbereit:

Gebraucht

Sie lieben Instrumente mit etwas antikem Charme? Oder möchten Sie lieber ein gutes gebrauchtes Markeninstrument, als ein gleich günstiges neues? Dann schauen Sie bei unseren überholten gespielten Klavieren rein:

Mieten

Sie oder Ihre Tochter wollen Klavier spielen lernen, aber Sie möchten es nicht gleich kaufen? Probieren Sie es aus: Bei uns können Sie alle Klaviere auch mieten! Und natürlich Klaviere und Flügel für Veranstaltungen ausleihen.

Ralf Reber - Balingen

Der Flügel macht genau was ich will!

S.G. - Grosslefingen

... und möchte mich noch einmal ganz herzlich bedanken für die freundliche ausführliche und kompetente Beratung, die den Kauf zu einem besonderen erinnerungswürdigen Erlebnis gemacht hat.

G.T, Haigerloch

Hallo Herr Zettel, das war ja gestern eine Überraschung - ist doch das neue Klavier gut + sicher in unserem Wohnzimmer
angekommen. Wie schön es klingt!!!!!!

Gymnasium Hechingen

Ganz herzlichen Dank! Ich bin sehr froh über die Instandsetzung, es hat sich echt gelohnt. Macht wieder viel Spaß, den Steinway zu spielen. Beste Grüße, Wolfgang Nägele

FAQ

Bei uns bleiben keine Fragen offen. Hier klären wir über häufige Fragen rund um den Klavier-Kauf auf.

Haben Sie sonst noch Fragen an uns? Dann warten Sie nicht lange und rufen Sie uns gerne an:

Gibt es Finanzierungs­möglichkeiten?

Klar ist ein Klavier oder Flügel finanziell ein größeres Projekt als eine Blockflöte. Daher können Sie den Kaufpreis (oder die größere Reparatur) bei uns auch finanzieren. Zur Zeit ist der Zins dafür niedriger, als die branchenübliche Teuerungsrate. Wenn Sie versuchen auf ein Klavier zu sparen, läuft es Ihnen weg, wenn Sie es finanzieren, kommt es entgegen und Sie können schon gleich darauf spielen. Der Vertrag dafür mit Bonitätsprüfung ist in ca. 30 Minuten gemacht - mit EC-Karte, Ausweis und Gehaltsnachweis direkt in unserem Laden .

Wie läuft der Transport ab?

Ein Klavier wiegt meist über 200kg! Darum machen den Transport Profis für uns. Danach ist auch wieder eine Stimmung fällig. Wenn Sie ein Instrument von uns bekommen, ist das alles inklusive (bis 60km/EG). Für Privat-Transporte bieten wir vorab eine Instrumenten-Einschätzung an, denn es ist durchaus nicht sicher, dass der Aufwand lohnt. In der Region Zollernalb und Tübingen empfehlen wir K.H.Schmidt Klaviertransporte. Ferntransporte auf Anfrage

Unterscheiden Sich die Marken im Klang?

Aber sicher - jedes Klavier klingt etwas anders. Und deshalb laden wir Sie zu uns ein, damit Sie die Verschiedenheit erleben und Ihre Auswahl treffen können. Jede Marke hat auch ihre eigene Tradition und ihr Klangideal, das sie pflegt: Mal singend, mal brillant, mal mehr perkussiv oder von transparenter Klarheit. Wichtig ist, dass Sie das Instrument mögen und es zu Ihrer Art zu Spielen und Ihrer Klangvorstellung passt.

Welches Klavier ist für Einsteiger richtig?

Das Wichtigste ist, dass Ihnen das Klavier wirklich gefällt! Gute Stimmhaltung, Funktionssicherheit und Gleichmäßigkeit in Klang und Spielart sind von Beginn an nötig, um erfolgreich Klavier zu lernen. Wenn man nicht eigene Fähigkeiten trainieren kann, sondern nur gegen das mangelhafte Material kämpft, wird´s nix. Technisch durchgecheckte Instrumente mit Garantie gibt es bei uns gebraucht ab etwa 2.000€, neue ab etwa 4.000€. Etwas mehr Mut beim Einstieg erhöht den Genuss für Spieler und Zuhörer von Anfang an. Und Sie sparen sich den "Aufstiegskauf" in ein paar Jahren.

Wie funktioniert Mietkauf beim Klavier?

Mieten Sie das Klavier Ihrer Wahl mit unserer "All-in-Flatrate“ und Kaufoption. Das geht ab etwa 40 €/Monat. Inklusive Leistungen:

 

  • Die Anlieferung des Klaviers (bis 60km Erdgeschoss)

  • eine Stimmung und Durchsicht pro Jahr

  • Funktionsgarantie

  • geeignete Klavierbank oder -Stuhl als Leihgabe


Weitere Vorteile: Sie können gleich zu spielen anfangen auf dem Wunschklavier – die Kaufablösung ist jederzeit möglich. Auch Umwandlung in eine Finanzierung geht.  Es gibt bei uns (regional) keine Kaution oder Bearbeitungsgebühren – Sie erhalten Vertrauensvorschuss! Sollten Sie große Freude am Spielen auf dem gemieteten Klavier finden und danach gleich ein höherwertiges Instrument kaufen wollen, rechnen wir die Mietzahlungen genauso an.

Welchen Wartungsbedarf hat ein Klavier oder Flügel?

Zum Glück halten Pianos viele Jahrzehnte. Zum Erhalt empfehlen wir folgende Pflege:

 

  • Stimmen (1-2x im Jahr, wenigstens alle 2 Jahre, wenn gelegentlich gespielt wird). Feuchtigkeitsschwankungen im Raum spielen hier eine größere Rolle als "viel Spielen"!

  • Intonation der Hammerfilze (Kleinigkeiten beim Stimmen, gründlicher alle 2-6 Jahre)

  • Regulation: Das bedeutet, dass nach etwa 5-20 Jahren Spielgebrauch durch Klimawechsel, Abrieb und Stauchungen (Leder/Filze) die veränderten Mechanikeinstellungen wieder normalisiert werden müssen.

  • Verschleißteile sind zuerst die Hammerköpfe oder Klaviaturführungen (Filzabrieb). Erst dann kommt vielleicht mal ein Satz neue Saiten ins Spiel - weil diese nicht angefasst werden, klingen sie lange gut. Und einzelne Saiten reißen selten.


Im Bereich Verschleiß spielt die "Laufleistung" eine große Rolle: Wo nur 1-2 Stunden in der Woche musiziert wird, halten die Teile locker 50 Jahre (außer die Motten haben sich eingeschlichen). Wer pianistisch 5 Stunden oder mehr am Tag übt, wird jedes Jahr mehr als nur eine Stimmung und in 10 Jahren die nächsten Hämmer brauchen. Das ist so wie mit den Bremsen und Reifen beim Auto.

Geht nicht auch ein E-Piano?

Nicht zu leugnen sind Vorteile der E-Pianos: Seit den 1990er Jahren erzeugen Digitalpianos Klavierklänge in Sampling/"CD"-Qualität. Damit ist der Sound prinzipiell nicht mehr schlechter als eine gute Studioaufnahme aus der Stereoanlage - aber eben "Fake" und nicht echt. Billiger - nicht "Preis-werter".

Aus Überzeugung empfehlen wir (wenn irgend möglich) ein akustisches Klavier - gerade für Kinder, weil:

 

  • ein authentisches Instrument in der sehr virtuellen Welt eine wichtige Erfahrung und Erdung ist. Beim toten E-Piano spüren sie z.B. keine Schwingung im anschlagenden Finger, beim Klavier im Bass auf jeden Fall.

  • E-Pianos nur Simulationen sind: Wenn Sie Flugsimulator spielen, bleibt das auch immer etwas anderes, als wenn man Wind und Schwerkraft spürt!

  • die Anschlagsdynamik besonders beim sehr leisen Spiel begrenzt ist - genau da passiert aber essenziell viel im künstlerischen Klavierspiel - ein Klavier heißt nicht umsonst "Piano"!

  • die Tastenmechanik und die Lautsprecheranlage qualitativ oft weit unterhalb dessen sind, was ein reales Klavier wiedergeben könnte.

  • das E-Piano wie eine Waschmaschine ein Elektrogerät mit einer entsprechenden Lebensdauer ist. Mehrere Generationen, wie bei Akustik-Pianos üblich, sollten Sie da nicht erwarten. Reparaturen werden schon nach wenigen Jahren zum Problem wegen Ersatzteilmangel durch häufige Modellwechsel. Auch der Gebrauchtmarkt ist somit eher kritisch zu sehen.


Gut sind die Geräte da, wo

 

  • ein portables Instrument nötig ist

  • wo nur mit Kopfhörer gespielt werden kann

  • wo es sehr eng und wechselfeucht zugeht, z.B. beim Camping.

Kaufen Sie gebrauchte Instrumente an?

Grundsätzlich ja, wir verkaufen sie ja auch. Dazu müssen wir jedes Instrument in Augenschein nehmen und wählen sorgfältig aus. Das läuft so ab: Sie machen einen Termin mit uns zur Begutachtung bei Ihnen (die wir grundsätzlich auch berechnen). Je nach Alter, Zustand, Marktlage und Stellfläche bei uns im Haus machen wir Ihnen dann ggf. ein Angebot zum Ankauf oder nehmen das Instrument in Kommission. Andernfalls können wir - wenn vorhanden - einen Marktwert und fällige Reparaturkosten beziffern, was Ihnen zumindest den Privatverkauf erleichtert und auf seriöse Grundlagen stellt.

Zubehör

Klavierbänke, eine passende Lampe und weiteres Zubehör können Sie direkt bei uns aussuchen oder bestellen. Bei Klimageräten, Stummschaltungen, Rollen, etc. kümmern wir uns natürlich auch um den Einbau.

KLAVIER­BÄNKE & -HOCKER

Ausgewählte bewährte Modelle, alle höhenverstellbar, stabil und in vielen Farbvarianten verfügbar.

KLIMA­GERÄTE

Gute Luftfeuchte bedeutet gute Stimmung und Gesundheit. Auch für Klavier oder Flügel!

Leuchten für Klavier & Flügel

Viele Modelle und in Farbvarianten verfügbar, LED-Licht warmweiß.

Schutzdecken & mehr

für Schutz von Instrument und Boden z.B. in Schulen.

Ihr Traumstück ist in
die Jahre gekommen?

Und soll wieder bespielt werden?

Sie haben ein gebrauchtes Klavier zuhause? Oder könnten eines von Freunden oder Bekannten übernehmen? Kosten für eine Überholung sind nur manchmal die sparsamere Alternative zum Kauf mit Garantie! Wir beraten Sie gern vor Ort zur Werteinschätzung und ob sich das Instrument noch stimmen lässt.